Geräteeinbau-Antennen

In vielen Geräten wie Smartphones, Navigationsgeräten usw. sind heute Geräteeinbau-Antennen verbaut. Diese Antennen werden speziell für das jeweilige Gerät, das in der Regel einen Massenmarkt bedient, entwickelt.


Die Herausforderungen:

Beim Einsatz von Geräteeinbau-Antennen gibt es viele Unbekannte. Für alle Antennen gilt ausnahmslos, dass sie mehr oder minder stark durch Ihr direktes Umfeld beeinflusst werden. Die Signale werden in bebauten Gebieten reflektiert, in Wald und Flur meist absorbiert. Für sich bewegende Objekte wie LKWs ist das weniger kritisch, für ein Baufahrzeug im Steinbruch unter Umständen schon.  

Eine Antenne benötigt Platz. Das bedeutet, dass zumindest ein Minimalabstand zu anderen Bauteilen gewährleistet sein muss, um weniger beeinflussbar zu sein.  

Je tiefer die Frequenz, umso herausfordernder ist die Aufgabenstellung.

Platinen- / Geräteeinbau-Antennen

Unsere Lösung:

Die heutige Netzabdeckung sorgt dafür, dass die Signalübertragung für Außenantennen bzw. nach außen wirkende Antennen funktioniert. Unsere Antennen haben bis auf die M90 und einige Sonderlösungen bereits eine Grundplane (Mausefläche) integriert, so dass ein Betrieb meist auch unter Minimalbedingungen möglich ist.  

Das direkte Umfeld einer Geräteeinbau-Antenne sieht aber meist anders aus. Elektronische Bauteile im unmittelbaren Umfeld, Akkus usw. verschieben den Frequenzbereich oder absorbieren die Leistung. Ebenso Gehäuse, deren Kunststoffe Dipole wie z. B. Russe enthalten könnten.


Ihre Vorteile mit Geräteeinbau-Antennen von REEL:

  • Mit Ihnen gemeinsam finden wir immer eine Lösung für Ihre Aufgabenstellung
  • Wir passen die Antennen in Ihr Gerät ein und stellen die Funktionalität sicher

Beziehen Sie uns so früh wie möglich in Ihre Entwicklungen ein! Insbesondere dann, wenn Sie eine individuelle Antennen-Lösung benötigen. Gerne sind wir schon im Vorfeld für Sie da und beantworten Ihre Fragen. Jetzt anfragen!

Noch Fragen? Einfach anrufen +49 (0) 6441 - 671410 oder E-Mail an info@reel-gmbh.de.